home Gothic Tourneen Konzertankündigung: Lord Of The Lost – “Thornstar”-Tour 2018

Konzertankündigung: Lord Of The Lost – “Thornstar”-Tour 2018

Lord Of The Lost machen im Moment wirklich so ziemlich alles richtig. Vor kurzem erschien “Thornstar”, das 8. Album der Hamburger Band um den charismatischen Frontmann Chris Harms. Damit erreichten sie ihre bisher höchste Chartplatzierung und stürmten weit in die Top 10. Auch in der Schweiz schafften sie damit ihren ersten Charterfolg.

Lord Of The Lost sind eine der beliebtesten Dark Rock Bands aus Deutschland – qualitativ hochwertig produzierte Songs mit teilweise eingängigen Melodien und Lyrics und die unglaublich sympathische Art und Nähe zu den Fans haben maßgeblich zum aktuellen Erfolg beigetragen. Die Fans konnten einige der neuen Songs schon bei diversen Festivalauftritten der Band hören. Lord Of The Lost lieferten unter anderem einen grandiosen Auftritt vor über 20.000 Fans beim diesjährigen M’era Luna Festival ab.

Der Titel “Haythor” von Lord Of The Lost aus dem aktuellen Album “Thornstar”

Aber nun wollen die Fans mehr vom neuen Album – die Chance dafür gibt’s auf der großen “Thornstar”-Tour 2018 im Oktober. Man sollte sich schnell ein Ticket kaufen, bevor es zu spät ist. Wie vor 2 Jahren wird Scarlet Dorn die Band als Support bei den Deutschland Konzerten begleiten.

Tourdates 2018 “Thornstar”-Tour

04.10. Frankfurt/M, Batschkapp
05.10. Hannover, Musikzentrum
06.10. Berlin, Columbia Theater
11.10. Nürnberg, Hirsch
12.10. Köln, Essigfabrik
13.10. Dresden, Alter Schlachthof
18.10. CH-Pratteln, Z7
19.10. München, Backstage
20.10. Stuttgart, Im Wizemann
26.10. Leipzig, Werk 2
27.10. Hamburg, Markthalle

Weitere Informationen zur Band:

Lord Of The Lost: https://www.facebook.com/lordofthelost/

Scarlet Dorn: https://www.facebook.com/scarletdornofficial/

Tickets gibt es ab € 29,20 plus Vorverkaufsgebühr z.B. bei: Eventim

Schlagworte:

Marko

Marko ist Redakteur bei Gothic Empire und freut sich auch über euren Besuch auf seiner Website www.pix666.de, bei Facebook unter https://www.facebook.com/www.pix666.de/ oder auf Instagram: https://www.instagram.com/pix.666/