home Gothic Festivals Festival-Vorschau VOLLE KRAFT VORAUS 2020

Festival-Vorschau VOLLE KRAFT VORAUS 2020

Am 12.09.2020 ist es wieder so weit und die Anker für das Volle Kraft Voraus-Festival werden ausgeworfen, um für die Fans an Land festzumachen. An Bord sind dieses Jahr einige Leckerbissen der Szene vertreten.

Angefangen vom Headliner Eisbrecher mit dem am Steuer stehenden charismatischen Alexander Wesselsky, der seine Crew schon seit 2003 sehr erfolgreich durch das Meer der Musikwelt schippert, wird kein anderer als Ronan Harris mit seiner Band VNV Nation auf der Bühne stehen. Die englisch-irische Elektro-Pop-Band schrieb bisher eine enorme Erfolgsgeschichte und zählt zu den ganz Großen der Szene und ist genau wie Eisbrecher ein beliebter Gast auf Festivals, denn sie sind ein Garant für ausverkaufte Hallen.

Aber auch Lord of the Lost werden ihren Beitrag dazu leisten, die ratiopharm Arena zu füllen. Die sympathischen Hamburger Jungs begeistern mit dem Album Thornstar sowohl Fans aus der Metal -und Gothicszene, die Fanbase wird immer größer. Mit exzentrischen Outfits polarisiert die Band um Chris Harms, der in einer Hass-Liebe zu Unzucht-Sänger Daniel Schulz steht. Vielleicht erleben wir ein Battle zwischen den zwei Bands, denn die Unzucht wird auch mit ihrem neuen Album Jenseits der Welt mit voller Kraft voraus dabei sein. Unzucht wird ab 20.03.2020 auf Clubtour gehen, zum Luftholen bleibt kaum Zeit, denn nach der Tour beginnt die Festival-Zeit.

Maerzfeld werden ihr aktuelles Album Zorn zum Besten geben. Die mit ihren harten Gitarrenrhythmen auch als Rammstein-Tribute-Band Stahlzeit bekannte Band sorgen für die nötige Härte. Ihre deutschsprachigen Lieder sind nichts für Softies. Maerzfeld konnte man unter anderem als Support von Eisbrecher sehen, und so schließen sich die Kreise wieder.

Zu guter letzt oder besser gesagt als Opener werden Null Positiv das Festival bestreiten. Ob rockig oder gefühlvoll kann die Frontfrau Elli Berlin das Publikum in ihren Bann ziehen. Die außergewöhnliche Sängerin begann ihre Musikkarriere 2015 und startete aus eigener Kraft durch. Als Support von Lacrimas Profundere sind Null Positiv auf Deutschland-Tournee.

So dürfte für jeden Musikgeschmack etwas dabei sein und Tickets findet ihr unter folgendem Link:

https://www.vkv-festival.de/tickets.html