Konzertrückblick: Night Nail, Traitrs, Holygram – Berlin, 16.2.2019

Die Band Holygram kann schon in ihrer ersten Headliner-Tour von einem ausverkauften Haus spielen. Mit dabei sind heute Abend Night Nail und die Traitrs, weitere Acts aus dem Post-Punk Genre, um dem Publikum schon vorher richtig einzuheizen. Die Bands sind im Club „Urban Spree“ zu Gast, der schon für seine Konzerte vieler Post-Punk Bands in Berlin bekannt ist. …

Konzertreview: Zwarte Poëzie und Hapax im Maze Berlin, 09.02.2019

Im wunderschönen Kellergewölbe des Berlin Kreuzberger Clubs Maze erwarten uns an diesem kalten Februarabend zwei interessante Bands aus den Niederlanden und Italien. Das Konzert wurde organisiert und präsentiert von Cold Beat Berlin. Zwarte Poëzie Den Anfang machen Zwarte Poëzie, das Projekt des Sängers und Songwriters Edwin van der Velde, der auch als Sänger der Band …

Konzertreview: Whispering Sons in Hamburg, 25.01.2019

Whispering Sons sind bereits seit Mitte Oktober auf großer Europatour. Bis Ende März wird ihre Konzertreise mit dem Debutalbum „Image“ noch andauern. Die Konzerte in ihrer Heimat Belgien sind bereits jetzt ausverkauft. Im Club Hafenklang in Hamburg war als Support die deutsche Band Wires and Lights mit dabei. Wires and Lights Um 20:15 Uhr begannen …

Golden Apes – Crowdfunding zum neuen Album „Kasbek“

Die Golden Apes sind eine Berliner Post-Punk Band, die in diesem Jahr ihr 20-jähriges Bandjubiläum feiert. Wie in jedem Jahr veranstaltet die Band seit 10 Jahren auch das Dark Spring Festival (wir berichteten). Die Golden Apes möchten in diesem Jahr ihr neues Album „Kasbek“ herausbringen, an dem sie bereits seit zwei Jahren gearbeitet haben. Der Song …

Dark Spring Festival 2019

Das Berliner Post-Punk und Wave Festival feiert in diesem Jahr den 10ten Geburtstag. 10 Jahre, in denen die Veranstalter und Szeneband Golden Apes viele internationale Künstler präsentieren konnten und das Festival im Bi Nuu Club zu einem wirklichen Szene-Highlight gemacht haben. Schon im letzten Jahr war das Dark Spring komplett ausverkauft und wird sicher auch in …

Konzertreview: Lizard Pool und Wisborg, Schokoladen Berlin 06.01.2018

In einer ziemlich kultigen Kneipe in Berlin Mitte fand das erste Konzert des Jahres der Band Wisborg statt. Der „Schokoladen“ hat sich in der alternativen Szene als Livemusik Location etabliert. Auf dem Gelände einer ehemaligen Schokoladenfabrik finden regelmäßig Konzerte, Theateraufführungen und Lesungen statt. Lizard Pool Die Leipziger Band Lizard Pool eröffnete kurz nach 20 Uhr …

Konzertbericht: The Exploding Boy Nuke Berlin 05.12.2018

Am 5.12.2018 spielten die Hamburger Band On The Floor und die Schweden The Exploding Boy im Berliner Club Nuke. On The Floor Die Hamburger Band On The Floor wurde bereits vor über 20 Jahren gegründet. 1999 erschien die EP ‚Waiting For The Summer‘ und 2003 das Debut Album ‚Under A Heart Shaped Sun‘. Während dieser …

Konzertbericht: Isolated Youth & Lebanon Hanover, SO36 Berlin

Wenn man der Schlange vor dem Berliner Club SO 36 vertrauen kann, haben Lebanon Hanover gerade ihren Höhenflug. Dass auch die nach rund einer halben Stunde noch dutzende Menschen in den regnerischen Dezember-Abend weggeschickt werden müssen, ist ein weiteres Signal für die hohe Beliebtheit. Was man auch schon vor dem SO 36 gut erkennen kann, …

Konzertbericht: Das Ich und Wisborg – Berlin 2018

Shopping am Black Friday ist definitiv die falsche Entscheidung. An einem Black Friday sollte man in einen Club gehen und düstere Musik hören. Ich bin mir sicher, dass keiner der Anwesenden im Nuke Club seine Entscheidung bereut hat. Bis 23 Uhr gab es tolle Livemusik und anschließend bis in die frühen Morgenstunden auf 3 Floors …