Festivalinsider: Autumn Moon Festival 2018, Tag 2

Auch der zweite Tag beim Autumn Moon Festival 2018 begann mit perfektem Herbstwetter. Das lockte natürlich auch zahlreiche Neugierige an, die nicht die Konzerte besuchten. Es gab zwischen Weser und Rattenfängerhalle den sogenannten Mystic Hallowenn Market. Hier bekamen die Gäste neben Essen und Trinken und den festivaltypischen Verkaufsständen noch so einiges anderes geboten. Es fanden …

Festivalankündigung: Schattenwelt Festival 2018

Vor den Toren der österreichischen Hauptstadt findet zum 4. Mal das Schattenwelt Festival statt. Es ist das größte Dark Electro und Gothic Festival in Österreich. Über 20 Bands werden den Anhängern der düsteren Klänge ein unvergessliches Wochenende bieten. Dabei sind neben Szenegrößen wie And One und Kirlian Camera auch viele internationale Newcomer vertreten. Es wird …

Festivalinsider: Autumn Moon Festival 2018, Tag 1

Es ist seit einigen Jahren nicht mehr aus dem Festivalkalender wegzudenken – das Autumn Moon Festival in Hameln. Die Festivalbesucher erlebten wieder ein wunderschönes Festivalgelände mit vier sehr unterschiedlichen Spielorten. Die Hauptbühne befindet sich in der ‚Rattenfängerhalle‘, die etwa 2.600 Besuchern Platz bietet. Außerdem gibt es Konzerte in der ‚Sumpfblume‘, eine schöne Location, in der …

Release: Das Flüff – Anxiety Dreams (20.09.2018)

DAS FLÜFF sind die köstliche Einladung in das Reich der Versuchung, die körperliche Manifestation des musikalischen Treibens der in London geborenen Künstlerin Dawn Lintern mit Einflüssen von Bowie bis Grace Jones bis Nine Inch Nails. Zusammen mit dem New Yorker Gitarristen Joe Dochtermann und dem Elektro-Maestro Christian Ruland aus Berlin kreiert die Komponistin und Sängerin …

Release: DARK EUROPA – A COMPILATION OF COLLABORATIVE TRACKS

Es ist ein Höhepunkt im Leben eines kreativen Menschen, wenn ein Projekt ein Eigenleben entwickelt. Dies passiert selten im Falle einer Compilation CD, aber DARK EUROPA stellt eine Ausnahme dar. Als Miel Noir an PANICMACHINE mit dem Vorschlag herantraten, eine grenzüberschreitende Kollaborations-CD zu veröffentlichen, wurde etwas ganz besonderes in Gang gesetzt. Die beteiligten Künstler wurden …

Release: Any Second – Sünde: Mensch (27.07.2018)

Die Band um Agonoize Mitbegründer Oliver Senger meldet sich zurück mit einem Paukenschlag. Das neue Album „Sünde:Mensch“ ist nicht umsonst eines der meist erwarteten in der Aggro-Electro Szene. Das Trio lässt deinen Körper unter einer gehörigen Tracht Prügel aus hämmernden Beats erzittern. Die erste Single „Zorn“ lässt dich mit ihren eindringlichen Vocals und dem stampfenden …

Konzert: Forced To Mode & Solar Fake Schwedt, Uckermärkische Bühnen 21.07.2018

Die Konzertreise führte uns heute ans östliche Ende des Landes in die 30.000 Einwohner zählende Stadt Schwedt an der Oder. Bei bestem Sommerwetter mit Temperaturen knapp unter 30°C war ein toller Open Air Abend vorprogrammiert. Die ähnlich wie ein Amphitheater angelegte Location bot allen Besuchern einen tollen Blick. Man hatte die Wahl zwischen Stehplätzen und …

#Festivalinsider: Out Of Line Weekender 2018, Berlin 03. – 05.05.18

“Make Berlin great again” – dieser Spruch der unweit vom Astra Kulturhaus in metergroßen Buchstaben an eine Wand gesprayet steht, gilt auch für den Out Of Line Weekender. Das Festival, dass schon seit mehreren Jahren in der Location auf dem kultigen RAW-Gelände an den Gleisen am Rande von Friedrichshain stattfindet, hatte auch in diesem Jahr …

The Frixion unterzeichnen Vertrag bei Analogue Trash

Der Ex-MASSIVE EGO Keyboarder und Programmer Lloyd Price hat einen Plattenvertrag mit seiner neuen Band “The Frixion” bei britischen Label Analogue Trash unterzeichnet. Die Band mit der Sängerin und Frontfrau Gene Serene, die schon bei MASSIVE EGO auf dem Album “Beautiful Suicide” im Duett “Out of Line” zu hören ist, arbeitet jetzt an ihrem Debut-Album. …

Suicide Commando: „Death Will Find You“ EP, Release: 04.05.2018

Suicide Commando kehren mit eine Club-Monster von einer EP zurück. „Death Will Find You“ bietet mit zwei neuen Songs und sechs exklusiven Remixen eine Menge an Tanzflächen-Material. Auf Suicide Commandos letztem Album, „Forest Of The Impaled“, kristallisierten sich die Floor-Filler „Death Lies Waiting“ und „We Are Transitory“ sehr schnell zu Fan- und Club-Favoriten auf Parties …