Amphi Festival 2019 – Festivalsamstag

Der erste Festivaltag begann für uns an der Mainstage. Aufgrund der kurzen Nacht nach ‚Call the Ship to Port‘ hatten wir leider das Konzert der Band Seelennacht verpasst – sorry Marc. Wir schafften es aber pünktlich zum Auftritt von Erdling, die um die Mittagszeit auf der Bühne standen.  Erdling Die im Jahr 2015 gegründete Dark Metal …

Festivalinsider: Dark Spring Festival 2019

Das Dark Spring Festival feiert seinen 10. Geburtstag! Mit diesem Event gibt es wieder einmal den Beweis, dass kleine Independent Events absolut im Kommen und Post-Punk, Gothic-Rock und Wave keine Musik aus vergangenen Zeiten sind. Besonders in der heutigen Zeit besinnen sich viele Fans und Bands wieder auf die handgemachten Gitarrensounds zurück. So konnten wir …

Konzertreview: Lord Of The Lost & Hell Boulevard in Zwickau, 22.3.2019

Für die Fortsetzung ihrer „Thornstar Tour“ suchten sich Lord Of The Lost Städte aus, die sonst nicht bei ihnen, aber auch nicht bei anderen Bands auf dem Tourplan sind. Mit Zwickau landeten Band und Management einen wahren Volltreffer. Auch bei der Wahl der Supportband hätte die Auswahl kaum besser ausfallen können. Hell Boulevard passen perfekt …

FLOVER – DARK & SWEET (VÖ 14.02.2019)

Die Neuauflage des Debütalbums ‚Dark & Sweet‘ der Band FloVeR ist ausgerechnet am Valentinstag erschienen – bestimmt kein Zufall. Das CD Cover könnte auch wunderbar als Geschenkpapier für diesen besonderen Tag der Verliebten herhalten – ich finde es super. Das Album ist genau der richtige Sound für große Gefühle und versetzt den Hörer in die gute, …

Konzertrückblick: Lord of the Lost live in Helsinki On The Rocks 22.02.2019

Nach dem ersten Teil ihrer ‚Thornstar‘ Tour 2018 mit vielen ausverkauften Konzerten und einem Abstecher nach Großbritannien, Mexiko und China kehren Lord Of The Lost zum zweiten Teil der Tour auf die Bühne zurück. Bevor die Tour in Deutschland losgeht, starten die Jungs aus Hamburg ihr Konzertjahr mit acht Konzerten im Baltikum, Finnland und Russland. …

Konzertreview: SCHATTENMANN live in Berlin Privatclub 16.02.2019

Station zwei der „Licht An!“ Tour von Schattenmann im Privatclub in Berlin Kreuzberg. Mit auf Tour ist die Band Florian Grey und bei zwei der zehn Konzerte auch die Band Alienare. Die Anreise war für mich heute eine Herausforderung – in der Nähe des Clubs gab es eine Demonstration und Straßensperrungen. Deshalb habe ich leider …

Konzertreview: In Strict Confidence & Coma Alliance, Hamburg

In Strict Confidence In Strict Confidence ist eine deutsche Electro Band, die vor über 25 Jahren gegründet wurde. Das aktuelle Album heisst „Hate2Love“ und stammt aus dem Jahr 2018. Um etwa 19.50 Uhr betrat die Band die Bühne. In Strict Confidence waren zu dritt und Hamburg. Ihre Performance wurde durch zwei Videowände optisch gut untermalt. …

Konzertreview: Lacrimas Profundere in Hamburg, 10.01.2019

In Hamburg begann die gemeinsame ‚Irrlichter und Stars‘ Tour von Lacrimas Profundere und Ewigheim. Das Konzert fand im Logo statt, einer der heißesten Clubs Hamburgs. Beim Konzert in Hamburg war mit Florian Grey sogar eine dritte Band am Start und so erlebten die Fans einen extralangen Konzertabend. Florian Grey Kurz nach 20 Uhr begann das …

Konzertreview: Lizard Pool und Wisborg, Schokoladen Berlin 06.01.2018

In einer ziemlich kultigen Kneipe in Berlin Mitte fand das erste Konzert des Jahres der Band Wisborg statt. Der „Schokoladen“ hat sich in der alternativen Szene als Livemusik Location etabliert. Auf dem Gelände einer ehemaligen Schokoladenfabrik finden regelmäßig Konzerte, Theateraufführungen und Lesungen statt. Lizard Pool Die Leipziger Band Lizard Pool eröffnete kurz nach 20 Uhr …

Konzertbericht: Das Ich und Wisborg – Berlin 2018

Shopping am Black Friday ist definitiv die falsche Entscheidung. An einem Black Friday sollte man in einen Club gehen und düstere Musik hören. Ich bin mir sicher, dass keiner der Anwesenden im Nuke Club seine Entscheidung bereut hat. Bis 23 Uhr gab es tolle Livemusik und anschließend bis in die frühen Morgenstunden auf 3 Floors …