home Gothic Musik Contra, das neue Album der Post-Punk-Band PARANORMALES

Contra, das neue Album der Post-Punk-Band PARANORMALES

Wenn man nicht zur Musik kommen kann, Dank dem immer noch durch die Welt wütenden Klopapier fressenden Virus, holen wir die Musik nach Hause. Heute mit dem neuen Album von PARANORMALES, eine von Cleopatra-Records unter Vertrag genommene Post-Punk-Band. Es heißt Contra und erschien bereits am Freitag, den 13. März 2020.

Das neue Album der aus Barcelona stammenden Band ist nicht leicht zu beschreiben. Spacig, sphährig. Weit entfernt von dem, was man unter Punk versteht. New Wave? Mit Synthesizer und eher dramatischem fast schon verletzlichen Gesang und abgetauchten Melodien können wir zehn Songs auf dem neuen Album erfahren.

Hier könnt ihr euch schon mal einstimmen auf die Apokalypse: mit der neuen Single Vertigo.

Verträumt und melancholisch, abgedreht und irgendwie nicht von dieser Welt wird das neue Album allen, die gerade in Weltuntergangsstimmung sind, die Zeit zu Hause musikalisch begleiten. 2016 hat die Band bereits zusammengefunden. Bestehend aus Carlos Delgado (Gesang,Bass und Synthies), Ana Ruiz (Gesang, Keyboard), David Toro (Gitarre) und Diogo Santos (Schlagzeug). Sie bringt damit ihr drittes Album auf den Markt.

Viel Spaß wünschen wir euch und bleibt gesund!

http://paranormalesband.com/

https://paranormales.bandcamp.com/

https://www.facebook.com/Paranormales/

https://www.instagram.com/paranormales_band/