home Gothic Tourneen Konzertankündigung: Whispering Sons, Principe Valiente, Golden Apes, Trouble Fait´ am 2.11.18 im Bi Nuu Berlin

Konzertankündigung: Whispering Sons, Principe Valiente, Golden Apes, Trouble Fait´ am 2.11.18 im Bi Nuu Berlin

Am 2.11.2018 findet im Berliner Bi Nuu unter den U-Bahn-Bögen wieder ein Post-Punk-Konzert der Extraklasse statt. Dieses mal erwarten euch die Whispering Sons, Principe Valiente, die Golden Apes und Trouble Fait´.

WHISPERING SONS

Das Post-Punk Quintett Whispering Sons aus Brüssel kündigen ihr lang erwartetes Debut-Album “Image” an.

Es ist die erste Veröffentlichung der Band seit ihrer EP „Endless Party“ aus dem Jahr 2015 und wird am 19.10.18 auf dem Hamburger Indielabel SMILE Records im Vertrieb von Soulfood / Believe Digital veröffentlicht.

Mit “Image” lassen Whispering Sons ihre Vergangenheit hinter sich und machen einen großen Sprung nach vorn.

Die Band hat sich den Produzenten Micha Volders (Meteor Musik, El Guapo Stuntteam & “overall synthesizer wizard”) und Bert Vliegen (Teen Creeps, Sophia) anvertraut und nutzte den 10 tägigen Aufenthalt im Studio als Chance, ihren Sound zu erweitern und durch akustische Drums, sowie einer neuen Soundästhetik zu bereichern. Die Songs schaffen eine Atmosphäre, die zugleich unheilvoll und drängend ist und die auch die Live-Intensität der Whispering Sons einfängt.

Die neuen Songs wurden in einem langjährigen Prozess seit 2016 geschrieben, nachdem alle Mitglieder der Band gemeinsam nach Brüssel gezogen waren. Zwischen ausgiebigen Touren hat die Band ihre neu gewonnenen Erfahrungen und Perspektiven in die neuen Songs des Albums übersetzen können, die beeinflusst durch die Dynamik der Stadt Brüssel vor allem ein Gefühl von Entfremdung und Distanzierung enthüllen.

“Image” beschreibt einen eher bewegungslosen Zustand, in dem das Beobachten über dem Handeln steht, spiegelt die Künstlichkeit der Dinge und versucht doch an Idealen festzuhalten. Unterstützt wird das Ganze durch das Artwork von Flor Maesen.

2016 wurde die Band mit dem Humo’s Rock Rally Preis ausgezeichnet – einer der wichtigsten belgischen Musikwettbewerbe für Newcomer. Zu den vergangenen Preisträgern gehörten Bands wie u.A. dEUS.

Danach verbrachte Whispering Sons die meiste Zeit mit ausgiebigen Touren in ganz Europa und erspielte sich den Ruf einer herausragenden und sehr intensiven Live Band.

Unmittelbar zur Veröffentlichung des neuen Albums wird Whispering Sons am 20. Oktober die neuen Songs auf Ihrer Release Show & Party im Ancienne Belgique präsentieren und von dort aus ihre Europa-Tournee starten.

https://www.facebook.com/WhisperingSons/

PRINCIPE VALIENTE

Nach einem herausragenden Debütalbum im Jahr 2011 und dem atemberaubenden “Choirs Of Blessed Youth” im Jahr 2014, setzt die schwedische Post-Punk / Shoegaze-Band unter der Leitung von Fernando Honorato ihren eigenen musikalischen Weg fort. Inspiriert von Ambient-Experimentalisten wie Cocteau Twins, den Sci-Fi-Soundtracks der 80er Jahre sowie überschwänglichen Vokalisten wie Bowie und Kate Bush, wagt PRINCIPE VALIENTE einen tieferen Einblick in die Klanglandschaften ihres Geistes. Die Intensität des atmosphärischen Klangs und das Zusammenspiel von melodischen Gitarrensaiten, den dunklen treibenden Drums, rhythmischen Basslinien und vor allem der warmen, emotionalen Stimme des Sängers sind geblieben. Der Zuhörer ist in einer Mischung aus Sehnsucht und Einsamkeit gefangen, die fließend und hypnotisch ausgerichtet ist. Ruhige Stücke wechseln sich ab mit energetischen Kompositionen wie der kürzlich veröffentlichten Single “Strangers In The Night” und verleihen dem Album eine starke Ambivalenz. Mit ihrem dritten Werk “Oceans” hat die Band eine weitere verführerische Welt mit “menschlichen, allzu menschlichen” Texten und phantasmagorischen Klanglandschaften geschaffen. Cool, leidenschaftlich und voller Angst, hat PRINCIPE VALIENTE es geschafft, eine unwiderstehlich schöne und intensive Fortsetzung von dem zu machen, was in den vorherigen zwei Alben begonnen wurde.

https://www.facebook.com/principesweden/

Golden Apes

Golden Apes sind eine Berliner Band, die 1998 gegründet wurde. Der Bandname basiert auf einem Wortspiel, das sich inhaltlich auf Friedrich Nietzsches Also sprach Zarathustra bezieht. Markenzeichen der Band sind melancholisch-atmosphärische Songs und vielschichtige, teils surreale Lyrics. Seit vielen Jahren organisiert die Band im BiiNu das Dark Spring Festival.

Die Kombination aus eingängigen Melodien, einer Atmosphäre, die zwischen des Sängers Peer Lebrecht dunkler, melancholischer Stimme, kraftvollen Gitarren und elegischen Soundlandschaften pendelte und den bildhaften, surrealen Texten, wurde bald zum Markenzeichen der Band

www.facebook.com/GoldenApes

www.goldenapes.com

Trouble Fait

Trouble Fait`wurden im Frühjahr 1986 und mitten im The Cure Hype gegründet, als auch andere alternative Bands in Frankreich ihrer Wiege entsprungen. Die band hat schon sieben verschiedene Bass-Spieler erlebt. Das aktuelle Album heißt “The Black Isles” und wurde im Juli 2016 bei Manic Depression mit insgesamt 10 Tracks veröffentlicht.

https://www.facebook.com/groups/124832845768/

Tickets

Ticket VVK / Online ab sofort über:

www.apes.1a-shops.eu und

www.koka36.de

www.devilsatwork.de

Im Laden:

Konzertkasse KOKA36

Oranienstr. 29

10999 Berlin Kreuzberg

Tel: 030 61101313

 

Darkstore-Berlin

Boxhagener Str. 23

10245 Berlin Friedrichshain

Telefon: 030 29666711

Schlagworte:

Redaktion

Gothic Empire ist ein Projekt von Dark Music Promotion - https://dmpro.de | Dark Music Promotion bietet Websites, Newsletter, Social Media und Booking-Unterstützung aus einer Hand.