Die niederländische Symphonic-Metal-Band Within Temptation hat soeben ihre neueste Single „A Fool’s Parade“ angekündigt, die am 5. April 2024 erschienen ist. Dieser Song ist das Resultat einer faszinierenden Kollaboration mit dem ukrainischen Produzenten Alex Yarmak. Er verkörpert nicht nur die musikalische Innovation der Band, sondern auch ihr tiefes Engagement für aktuelle geopolitische Themen – insbesondere die Solidarität mit der Ukraine.

Das Musikvideo zu „A Fool’s Parade“ wurde kürzlich in Kiew gedreht, im Herzen eines Landes, das tapfer seinen Unabhängigkeitskampf gegen die russische Invasion führt. Sharon den Adel, die charismatische Frontfrau der Band, arbeitete hierfür mit dem renommierten ukrainischen Videoregisseur Indy Hait zusammen. Der Song selbst ist ein kraftvolles Statement gegen Lügen, Heuchelei und Menschlichkeitsverbrechen, insbesondere im Kontext des Krieges in der Ukraine.

Die Single ist mehr als nur ein musikalisches Werk; sie ist ein Ausdruck der tiefen Verbundenheit und Unterstützung von Within Temptation für die ukrainische Bevölkerung. Durch ihre Zusammenarbeit mit der Stiftung Ukraine Aid OPS unterstreicht die Band ihr Bestreben, Europa zur Hilfe für die Ukraine zu mobilisieren.

Inmitten dieser bewegenden Veröffentlichung hat die Band auch ihre „Bleed Out 2024 Tour“ für den Herbst dieses Jahres angekündigt. Diese Tournee wird Within Temptation durch einige der beeindruckendsten Arenen Europas führen, beginnend mit zwei ausverkauften Shows in den Niederlanden. Für die deutschen Fans gibt es gute Nachrichten: Within Temptation wird in Städten wie Köln, Berlin, Hamburg, Leipzig, München, Frankfurt und Stuttgart auftreten. Diese Konzerte, präsentiert von Metal Hammer und Sonic Seducer, versprechen, ein unvergessliches Erlebnis zu sein.

Tickets für diese energetische Tour sind ab sofort auf www.eventim.de erhältlich. Within Temptation setzt mit „A Fool’s Parade“ und der anstehenden Tournee ein unverkennbares Zeichen der Solidarität und macht Musik, die nicht nur die Herzen berührt, sondern auch zum Nachdenken anregt.

Termine:

06.10.2024 Köln – Palladium

14.10.2024 Berlin – UFO

15.10.2024 Hamburg – Sporthalle

16.10.2024 Leipzig – Haus Auensee

19.10.2024 München – Zenith

23.10.2024 Frankfurt – Jahrhunderthalle

03.12.2024 Stuttgart – Porsche Arena

Website

https://www.within-temptation.com/

Werbung

Lies hier auch über andere Konzerte: