home Gothic Tourneen Mono Inc. – Konzertreview Potsdam 16.4.2016

Mono Inc. – Konzertreview Potsdam 16.4.2016

Auf dem letzten Konzert ihrer Terlingua-Tour und nach dem Release ihrer Live-CD im März waren Mono Inc. mit ihrem Support Eisfabrik am 16.4.2016 im Potsdamer Waschhaus zu Gast. Nachdem die Vorband mit ihrem Elektro-Pop den Besuchern ordentlich eingeheizt hat, betraten die Hamburger Künstler in einem Intro aus Musik und Pyrotechnik die Bühne.

Der Start des Konzertes hätte dann auch wie geplant und sicher zigfach geprobt ablaufen können, wenn nicht ein übereifriger Security-Mensch den Sänger Martin Engler nicht in den Konzertsaal gelassen hätte!

Beim zweiten Versuch und dank einem super gelaunten Sänger, der die ganze Angelegenheit mit viel Humor nahm, konnten die Potsdamer und ihre Gäste ein wundervolles Mono Inc. Konzert erleben, das einen hervorragenden Tourabschluss markierte. Mit vielen Songs der aktuellen und vergangenen Alben unterhielt die Band ihre Fans und ließ sich auch zu zwei Zugaben hinreißen. Am Ende verließen ein ziemlich gerührter Martin mit seinen Bandkollegen Carl Fornia an der Gitarre, Manuel Antoni am Bass und Kathi Mia an den Drums die Bühne des Geschehens.

Im Sommer kann man Mono Inc. dann noch auf auf dem Castle Rock und dem Amphi-Festival erleben. Für den Herbst ist dann eine Unplugged-Tour geplant.

Schlagworte:

Redaktion

Gothic Empire ist ein Projekt von Dark Music Promotion - https://dmpro.de | Dark Music Promotion bietet Websites, Newsletter, Social Media und Booking-Unterstützung aus einer Hand.

Kommentar verfassen