Corona-Chronicles: Interview mit Stéphane und Nicolas von Paradise Cove

Gothic-Empire: Hallo, Stéphane und Nicolas schön dass ihr dabei seid! Wie geht es euch? Paradise Cove: Guten Tag, uns geht’s gut, danke. Wir freuen uns, euch zu sehen. Gothic-Empire: Im April und im Mai habt ihr für euren Songs “Alone”, “Butterfly” und “Lost” drei Videos von zuhause veröffentlicht. Wie hat das funktioniert und plant ihr …

Corona-Chronicles: Interview mit ASP

Gothic Empire: Hallo ASP, hoffentlich geht es dir gut und du bist gesund?! Asp: Ein herzliches Hallo an dich und alle dort draußen. Ja, ich bin einigermaßen gesund, sieht man von einigen Erschöpfungs-Wehwehchen ab. Gothic Empire: Die letzte Tour zum Album “Kosmonautilus” ging ja im Februar zu Ende. Zum Glück seid ihr also nicht direkt …

Corona-Chronicles: Interview mit Frederic Strzelczyk von DaGeist aus Frankreich

Gothic Empire: Hi Frederic, ich freue mich, dass wir wieder Kontakt haben. Hoffentlich geht es dir gut in Frankreich? Frederic: Hallo Michael, wir freuen uns, von dir zu hören! Persönlich geht es uns gut, obwohl die Situation seit dem Ausbruch des COVID-Virus völlig neu und beunruhigend ist. Gothic Empire: Ihr seid ja besonders betroffen in …

Corona-Chronicles – Joanna Pavlidou von Selofan (Fabrika Records)

Gothic Empire: Hallo Joanna, wie geht es dir? Bist du zuhause in Griechenland? Joanna: Danke, gut. Ja wir sind in Athen. Gothic Empire: Ihr spielt mit den anderen Künstlern eures Labels häufig die Fabrika Night in kleinen Clubs. Wir hoffen natürlich, das dies bald weitergehen kann. Wie sehr seit ihr durch die Corona-Pandemie betroffen? Joanna: …

Corona-Chronicles: Interview mit Jan-Erik Mendel – Gotikatur, Karikaturen für die Szene

Gothic-Empire: Hallo Jan-Erik, wie geht es dir gerade? Du bist ja vor einiger Zeit nach Schweden zu deiner Frau ausgewandert. Jan-Erik: Hallo Michael! Mir geht’s momentan ziemlich gut. Ich war von September bis Weihnachten die ganze Zeit erkältet, aber mittlerweile geht es mir super. Ich genieße gerade die Frühlingssonne bei uns auf dem Balkon und …

Corona-Chronicles: Interview mit Ean Clevenger, Creux Lies, Post-Punk aus Kalifornien, USA

Gothic-Empire: Hallo Ean, wie verhalten sich die Menschen in deiner unmittelbaren Umgebung derzeit? Ean: Hier in Kalifornien haben wir sozusagen “Glück gehabt”. Unser Gouverneur hat recht entgegenkommende und energische Maßnahmen ergriffen, um den bevölkerungsreichsten Bundesstaat der USA zu schützen. Es gibt ein landesweites Mandat, zu Hause zu bleiben, es sei denn, du bist ein “unverzichtbarer” …