home Gothic Musik Wisborg – Into The Void, Release 19.03.2021

Wisborg – Into The Void, Release 19.03.2021

Drei Alben in vier Jahren – dieses Kunststück beherrschen WISBORG. Das Duo bringt mit “Into The Void” den neuen Longplayer auf Markt, ein Album, dass hoffentlich sehr großen Anklang bei den Fans finden wird! WISBORG und insbesondere Sänger Konstantin, Meister des gefühlvollen Gothic-Rock und präsentieren ein Album, dass auch in anderen Genres gefallen wird. Alle Tracks vereint natürlich sein einmalige Stimme, die mal samtweich, mal ordentlich hart durch die 9 Songs begleitet. Hier kommt niemand zu kurz, das Tanzbein kann ebenso geschwungen werden, wie die gemütliche Kuschelzeit auf der Couch.

“Into the Void” beinhaltet Feature-Tracks mit Jørgen Munkeby (Shining, Emperor, Me And That Man) sowie dem international erfolgreichen Fetischmodel Dani Divine. Der CD- und der Vinyl-Fassung bei Bestellung im offiziellen WISBORG Bandcamp-Shop liegen zusätzlich die Download-Codes für Remixe von Hell Boulevard, Scheuber (Ex-Project Pitchfork), This Eternal Decay, Eden Weint Im Grab und Blcksmth bei.

Meine persönliches Fazit: Ich bin schon seit dem ersten Album “The Tragedy of Seconds Gone” von WISBORG begeistert. Vielleicht liegt es aktuell nur an meiner eigenen aktuellen Stimmung (die ja immer eine Rolle spielt), aber die Songs sind teils zum niederknien. So viele schöne Songs in einem Album findet man selten!

Über WISBORG:

WISBORG sind eine deutsche Gothic-Rock Band, bestehend aus Konstantin Michaely (Vocals, Gitarre, Programming) und Nikolas Eckstein (Backing Vocals, Gitarre, Synths, Programming). Live wurde die Band bereits vom Drummer Luc Lacroix unterstützt. Die Band hat schon länger die zu engen Grenzen des Gothic-Rock verlassen und entwickelte damit ihren eigenen, ganz besonderen Stil. Die Band ist schon seit ihrem Anfang 2017 beim Alternative Label Danse Macabre, dass mit der Förderung der Band ein tolles Gespür bewies.

Tracklist:

1. I Believe In Nothing
2. Fall From Grace
3. Perfume & Cigarettes
4. L’Amour Fait Mal (feat. Dani Divine)
5. Vampyre
6. An Erotic Funeral
7. Vampyre, Pt. 2
8. Platonically Arousing
9. Oblivion (feat. Jørgen Munkeby)

Das Album könnt ihr als Download, CD oder Vinyl bei Bandcamp unter https://wisborg.bandcamp.com/album/into-the-void bestellen. Eine Investition, die sich auf jeden Fall lohnen wird!

Schlagworte: Gothic-Rock

Redaktion

Gothic Empire ist ein Projekt von Dark Music Promotion - | Dark Music Promotion bietet Websites, Newsletter, Social Media und Booking-Unterstützung aus einer Hand.