home Gothic Musik Von Zombies, Monstern und bösen Feen – Persona non Grata kommt!

Von Zombies, Monstern und bösen Feen – Persona non Grata kommt!

“Persona non Grata” heisst das dritte Album der süddeutschen Darkrocker EIGENSINN. Über zwei Jahre hat die Band daran gearbeitet um ein Album zu erschaffen, das sich von der Masse abhebt. Im kalten, schneereichen Januar zog sich die Band auf ein einsames Gehöft in Sachsen-Anhalt zurück. Die besondere, düstere Atmosphäre der verlassenen Umgebung prägte sich tief in das neue Material ein. Herausgekommen ist ein komplexes und brachiales Industrialrock Album, das sinistre Gefühlswelten vertont und auch vor tabu Themen keinen Halt macht. Sängerin Nemesis schlüpft dabei in verschiedene Rollen von der morbiden Märchenerzählerin bis hin zur entschlossenen Freiheitskämpferin

So entstanden zwölf Titel, die den besonderen Stil der Stuttgarter Rockband “Marke EIGENSINN” prägen. Für den druckvollen Sound sorgen wie schon beim Vorgänger “Post Mortem”, Mastermind Kai Stahlenberg und das renommierte Kohlekeller Studio.

Das Album “Persona non Grata” ist ab November vorerst exklusiv bei der Band erhältlich und wird voraussichtlich im Dezember online veröffentlicht. Um das neue Album zu promoten sind EIGENSINN Anfang November mit der US NDH Legende Hanzel und Gretyl und Reptil auf Deutschland Tour und präsentieren Ihre neue Show. Unterstützt werden sie dabei von Eventmanagement-ffm for music.

Tourdaten:

  • 20.10.2017 De Verlichte Geest, Roseslare (BEL), mit OST+FRONT
Mit HANZEL+GRETYL auf Deutschlandtour:
  • 01.11.2017 Nachtleben Frankfurt
  • 02.11.2017 7er Club Mannheim
  • 03.11.2017 Moritzbastei Leipzig
  • 04.11.2017 Rockpalast Bochum
  • 05.11.2017 Frannz Club Berlin
  • 06.11.2017 headCrash Hamburg
  • 07.11.2017 Subkultur Hannover
powered by Eventmanagement-ffm for Music

Weitere Informationen zu Eigensinn:

Quelle: Eigensinn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.