HIM auf Abschiedstour, Hamburg 30.11.2017

HIM verabschieden sich von Hamburg. Und ich kann es gleich am Anfang erwähnen – es war ein grandioser Abschied. Die finnische Kult Band spielte auf ihrer Farewell-Tour 2 mal in der Hansestadt. Heute fand das Zusatzkonzert statt. Als Location wurde hierfür das wunderschöne “Docks” mitten in Hamburg ausgewählt, umgeben von Davidswache und Reeperbahn. Es ist …

Heldmaschine auf ‘Live + Laut’ Tour 2018

Die Heldmaschine rollt wieder – und zwar nicht nur das „R”: Nach dem großen Erfolg auf dem WackenOpen Air im Sommer findet am 29. Dezember in der Oberhausener Turbinenhalle ihr eigenes Indoor-Festival “NACHT DER HELDEN” statt. Anfang 2018 begibt sich die Band dann erneut auf die Straße, mit einer Live-DVD/einem Live-Album im Gepäck, die rechtzeitig zur …

Konzert: The Birthday Massacre live in Cottbus

Sing like sirens in shadows …  Ein langer Konzertabend mitten in der Woche … und das im weit abgelegenen Cottbus. Trotzdem kamen ca. 300 Fans um sich die Bands der “Female Metal Voices Tour” anzusehen und anzuhören. Das mitten in der Stadt gelegene “Gladhouse” war also nicht ausverkauft, aber trotzdem ordentlich gefüllt. Schließlich sieht man …

Von Zombies, Monstern und bösen Feen – Persona non Grata kommt!

“Persona non Grata” heisst das dritte Album der süddeutschen Darkrocker EIGENSINN. Über zwei Jahre hat die Band daran gearbeitet um ein Album zu erschaffen, das sich von der Masse abhebt. Im kalten, schneereichen Januar zog sich die Band auf ein einsames Gehöft in Sachsen-Anhalt zurück. Die besondere, düstere Atmosphäre der verlassenen Umgebung prägte sich tief …

Subterfuge – Blind to Reason (Alben-Review)

Subterfuge aus dem australischen Melbourne begannen bereits Anfang der 90er Jahre mit ihrer Musik. “Die Sisters of Mercy waren unsere größten Einflüsse”. Heute, 25 Jahre später, haben ihre Vorbilder schon lange keine neue Musik mehr veröffentlicht. Ganz anders Subterfuge: wir halten hier ihr 2017er Album “Blind to Reason” in den Händen, dass den langen Weg …

Voodoma – Gotland (Release am 22.09.2017)

Mit dem neuen Voodoma-Album “Gotland” wartet in diesem Herbst ein toller Dark-Rock-Longplayer in den CD-Regalen auf euch. Das neue Album der Band, die sich gern auch Metal-Einflüssen bedient, ist ein wahrer Ohrenschmaus geworden. Voodoma sind nicht nur von ihren bisherigen Alben “Secret Circle” (2014) und “Bridges of Disturbia” (2012) ein Begriff in der deutschen Gothic- …

Unzucht auf dem M´era Luna Festival 2017

Die Hannoveraner Band Unzucht hatte am Festivalsamstag auf dem M’era Luna 2017 das große Glück, bei einem tollen Wetter auftreten zu können. Dementsprechend gut war die Stimmung tausender Zuschauer vor der großen Open Air Bühne. Die Musiker um den Bandleader Daniel Schulz gaben wie immer alles, um uns eine tolle Live-Show zu bieten. Im September …

Mera Luna 2017 – alle Infos zum Festival

Am 12. und 13. August 2017 findet auf dem Flughafen Hildesheim-Drispenstedt das nächste Mera Luna Festival statt. Das Mera Luna gehört neben dem Wave Gotik Treffen in Leipzig zu den größten Festivals der schwarzen Szene in Deutschland. Wie in jedem Jahr treffen auf dem Mera Luna die Zuschauer auf Künstler aus den verschiedensten Genres. Während …

Oxic Inc. streben nach vorn im Gothic-Rock-Alphabet

“Omega” der letzte Buchstabe des griechischen Alphabets und Namensgeber des Debut-Albums der Augsburger Darkwave/Gothic-Rock-Combo “Oxic Inc.” mag sinnbildlich für die Reise stehen, die die vier Bandmitglieder vorhaben. So erscheint das Album im genannten stilgebenden Mix der großen Wave-Klassiker der 80er Jahre und einem frischen, eher metallisch anmutenden Einsatz der Gitarren. Besonders der emotionale Stimmeinsatz von C.E. …

Miel Noir – Honey Beat (Rezension)

Das Album “Honey Beat” von Miel Noir wurde am 1. Dezember 2016 bei Caustic Records veröffentlicht. Avantgarde Pop nennen die beiden Musiker Dimo Dimov (bekannt durch seine Arbeit an diversen Projekten wie Svarrogh, Allerseelen, Fahl, Sturmpercht und andere) sowie Marcel P. (ebenfalls Allerseelen, Sagittarius, Fahl, Svarrogh und weitere) ihren Sound. Das Album ist der Nachfolger von …