home Gothic Festivals Out of Line Weekender 2018 – alle Infos

Out of Line Weekender 2018 – alle Infos

Für die kommende Ausgabe des Out of Line Weekender 2018 (wir berichteten) sind jetzt alle Acts bestätigt. Die Preise bleiben stabil wie im aktuellen Jahr, gab das Label bekannt. In diesem Jahr werden die Festivaltage thematisch sortierter aber bestimmt nicht uninteressanter.

Aktuelles Line-Up

Donnerstag, 3.5.2018 „Electrostorm“-Tag

  • 18:00 Einlass
  • 19:00 Too Dead To Die
  • 19:30 The Sexorcist
  • 20:05 Accessory
  • 20:45 Massive Ego
  • 21:30 Solar Fake
  • 22:30 Icon Of Coil
  • 23:35 Agonoize

Freitag, 4.5.2018 „From the Past into the Now“-Tag

  • 18:00 Einlass
  • 19:00 Telemark
  • 19:35 Lizard Pool
  • 20:15 Underviewer
  • 21:05 Panzer Ag
  • 22:05 Ordo Rosarius Equilibrio
  • 23:10 Dive
  • 00:15 Suicide Commando
  • Aftershow Party – open end

Samstag, 5.5.2018 „Crossing the boundaries“-Tag

  • 16:00 Doors
  • 17:00 X-Vivo
  • 17:40 Tragedy Of Mine
  • 18:30 Groovenom
  • 19:25 Infected Rain
  • 20:25 Rabia Sorda
  • 21:30 Bloodred Hourglass
  • 22:35 OST+FRONT
  • 23:35 Combichrist
  • Aftershow Party – open end

Out of Line Weekender 2018 Termine:

Der Out of Line Weekender 2018 findet später als in den Jahren vom 3.5. – 5.5.2018, aber wieder im Astra Kulturhaus in der Revaler Straße statt.

Preise:

Die Tickets für das ganze Festival kosten 64,90 EUR, für einen einzelnen Tag 32,90 EUR. Die Tickets könnt ihr als Kurzentschlossene nächste Woche noch in Berlin vor Ort kaufen:

Darkstore
Boxhagener Str. 23
10245 Berlin

Redaktion

Gothic Empire ist ein Projekt von Dark Music Promotion - https://dmpro.de | Dark Music Promotion bietet Websites, Newsletter, Social Media und Booking-Unterstützung aus einer Hand.

Kommentar verfassen