home Bilder, Festival-Insider Massive Ego lassen Moritzbastei erbeben – Konzert auf dem WGT 2017

Massive Ego lassen Moritzbastei erbeben – Konzert auf dem WGT 2017

Massive Ego – eine Band aus dem vereinigten Königreich – sind spätestens seit der letzten gemeinsamen Tour mit Blutengel für viele ein Begriff. Nach ihrem Hit “I idolize you”, der 2015 auf dem Out of Line Sampler “Electrostorm 6” erschien, geht es für die sympathischen Britten steil bergauf. Mit der Unterstützung von Chris Pohl (Blutengel) haben Marc Massive & Co. das aktuelle Album “Beautyful Suicide” produziert, dass den neuen Style der Hitsingle widerspiegelt. Für diesen neuen “Massive Ego Sound” ist vor allem Bandmitglied Lloyd (Ex-“Sigue Sigue Sputnik”) verantwortlich.

An diesem Abend waren auch viele neue Fans aus der gerade beendeten Blutengel-Tour anwesend. Dementsprechend hatten es Massive Ego nicht schwer, die prall gefüllte Moritzbastei schnell zum Bersten zu bringen. Die gute Stimmung schwappte sofort auf das Publikum über und führte zu begeisterten “Zugabe”-Rufen nach dem Konzert.

Massive Ego Interview

Bitte schaut euch auch unser Interview mit Massive Ego an, dass wir nach dem Konzert aufgenommen haben.

Massive Ego – Gallery

Mehr zu Massive Ego erfahrt ihr auf der Website oder bei Facebook. In Kürze werden wir ein Videointerview mit der Band auf Youtube veröffentlichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.