home Gothic Festivals Diese 5 Locations solltest du auf dem WGT in Leipzig nicht verpasst haben!

Diese 5 Locations solltest du auf dem WGT in Leipzig nicht verpasst haben!

Wie schon in der letzten Umfrage zu den Geheimtipps unter den Bands wollten wir wieder in der Wave Gotik Gruppe (WGT) wissen, was Sache ist! An der Umfrage haben sehr viele (wir haben nicht nachgezählt ;)) eifrig teilgenommen!

1. Die Moritzbastei

Moritzbastei (Quelle: WikipediaCC 3.0 Lizenz)

Sehr schön zentral liegt die Moritzbastei als letzter Teil der alten Stadtmauer von Leipzig. Ganz oben findet jedes Jahr zum WGT ein Mittelaltermarkt statt. Ganz unten findet ihr neben den gastronomischen Einrichtungen auch den Veranstaltungsbereich, in dem zum Wave Gotik Treffen vornehmlich Electro- und Synth-Acts auftreten.

2. Die Bändchenausgabe (!)

Es soll zwar auch ohne gehen, aber die meisten Künstler könnt ihr nur erleben wenn ihr auch die Festivalkarte gekauft habt! Wohl daher hat sie es tatsächlich auf Platz 2 geschafft!

Für die meisten heißt es hier erst einmal – Schlage stehen!

Zum Glück gibt es nicht nur eine Bändchenausgabe:

Campingplatz agra-Messepark (Nur für Besucher MIT Obsorgekarte)

Donnerstag, 01. Juni 2017: 15.00 bis 00.00 Uhr
Freitag, 02. Juni 2017: 11.00 bis 00.00 Uhr
Sonnabend, 03. Juni 2017: 11.00 bis 00.00 Uhr
Sonntag, 04. Juni 2017: 12.00 bis 20.00 Uhr

Kassen des agra-Messeparks (Nur für Besucher OHNE Obsorgekarte)

Donnerstag, 01. Juni 2017: 15.00 bis 00.00 Uhr
Freitag, 02. Juni 2017: 11.00 bis 00.00 Uhr
Sonnabend, 03. Juni 2017: 11.00 bis 00.00 Uhr
Sonntag, 04. Juni 2017: 12.00 bis 20.00 Uhr

Hauptbahnhof / Ausgang Westhalle (Richtung Innenstadt)
Fußgängerzone Nikolaistraße

Donnerstag, 01. Juni 2017: 15.00 bis 23.00 Uhr
Freitag, 02. Juni 2017: 11.00 bis 23.00 Uhr
Sonnabend, 03. Juni 2017: 11.00 bis 17.00 Uhr

3. Das Heidnische Dorf

Einer der wenigen Orte, die auch mit einer eigenen Tageskarte für 10,- EUR zu erreichen sind. Wer es noch nicht kennt, hier ein paar Impressionen aus 2015.

4. Agra-Messenhallen

Auf Platz 4 folgt dann etwas Großes! Hier finden die größten Konzerte statt und hier befindet sich auch die WGT Shoppingmeile. Rund um die Messehallen zelten jedes Jahr tausenden Besucher und genießen den kurzen Weg in die Agra. Die Hallen, die jedes Jahr die Location für viele Konzerte bieten, werden auch während des restlichen Jahres für andere Dinge genutzt. Aber wen interessiert das hier schon ;).

5. Das Völkerschlachtdenkmal

Und last but not least: das Denkmal an sich! Erbaut 1913 zum Gedenken an die große Völkerschlacht in Leipzig im Jahre 1813. Eine tolle Fotokulisse und sehr sehenswert. Mehr Infos findet ihr hier.

Ein Kommentar zu “Diese 5 Locations solltest du auf dem WGT in Leipzig nicht verpasst haben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.