Wave Gotik Treffen 2019 – Festivalbericht Freitag, Tag 4

Am Pfingstmontag geht leider jedes noch so schöne Wave Gotik Treffen zu Ende! Während es so langsam traurige Gewissheit wird, steht trotzdem noch ein straffes Programm auf dem Plan. Heute können wir uns aber mit dem Haus Leipzig auf eine besonders schöne Location konzentrieren, die zusätzlich noch durch eine zentrale Lage punkten kann. Der Tag …

Wave Gotik Treffen 2019 – Festivalbericht Freitag, Tag 3

Festival-Halbzeit! Leider kommt damit auch immer die Erkenntnis, dass auch so ein schönes Festival wie das Wave Gotik Treffen 2019 einmal ein Ende haben wird. Nachdem wir gestern schon viele internationale Bands bestaunen konnten, geht es heute damit fröhlich weiter. Auf dem Programm stehen heute vor allem Bands aus dem Volkspalast, aber auch ein Act …

Wave Gotik Treffen 2019 – Festivalbericht Freitag, Tag 2

Nach dem ersten heißen Tag wurde weiterhin 27 Grad und Sonne für Leipzig angekündigt. Grund genug sich nach einem kleinen Besuch in der City wieder auf die etwas kühleren aber auf jeden Fall schattigen Locations zu freuen. Schön, dass das Festivalprogramm auch zwischendurch immer wieder die Chance ermöglicht, Freunde zu treffen oder andere kulturelle Highlights …

Wave Gotik Treffen 2019 – Festivalbericht Freitag, Tag 1

Wie die meisten der rund 20.000 Besucher reisen wir auch gern bereits am Donnerstag an. In diesem Jahr war das Wetter hier im Osten der Republik besonders warm und trocken. Allerdings lies der Wettergott am Anreisetag den Himmel grollen – bei Regenwetter und Gewitter kamen wir in Leipzig an. Bereits seit ein paar Jahren mieten …

Konzertreview: Second Still und Juno Francis im Schokoladen, Berlin, 27.05.2019

Eintrittspreise von unter zehn Euro locken Woche für Woche zahlreiche Musikfans in den Schokoladen Berlin. Am letzten Montag im Mai waren Juno Francis und Second Still dort zu Gast. Second Still sind aktuell auf ihrer Violet Phase EU Tour, die die Band aus Los Angeles durch 10 europäische Länder führt. Als Support Act in der deutschen Hauptstadt war die Band Juno Francis mit dabei. Das Berliner …

Konzert: A.D. Mana & Suir & Sky im Schokoladen Berlin, 14.05.2019

Kurzfristige Konzerte in winzigen Locations – in Berlin eigentlich kein Wunder. So konnten wir am Montag in der Mischung aus Wohnzimmer und Kneipe des Schokoladens in Berlins Mitte wieder ein Konzert von drei tollen Acts erleben. Sky – Sorrow Kills Youth Sky ist eine junge Frau aus Warschau, Polen, die mit elektronischen Instrumenten und ihrer …

[Exklusives Album-Preview] Golden Apes – Kasbek

Noch ein paar Tage wird es dauern, bis der neue Longplayer der Berliner Golden Apes in den (virtuellen) Regalen stehen wird. Was können wir vom neuen Album “Kabek” erwarten, auf das viele sicher schon längst gewartet haben? Können die Jungs um Bandleader Peer Lebrecht noch einmal ihr letztes Album “M A L V S” übertreffen? …

Konzertreview: Forced to Mode Magdeburg, 11.05.2019

Von manchen Bands bekommt man nie genug, vor allem dann nicht, wenn sie einen schon fast das ganze Leben begleiten. Depeche Mode gelten für viele Bands als Vorreiter ihrer musikalischen Entwicklung und werden dementsprechend oft als Vorbilder genannt. Manchmal geht die Liebe zum Sound dann so weit, dass man sich ihm als Tributeband annimmt. Im …

Konzertrückblick: Morgue Poetry & New Days Delay im Schokoladen Berlin 26.04.2019

Am 26.4.2019 spielten die Neo Folk Band Morgue Poetry und die Post- und Synthpop-Punker New Days Delay im Berliner Schokoladen. Eine herrliche, noch verbliebene Location in der Mitte von Berlin, wo mittlerweile die neuen hippen Kunstgalerien mit den Restaurants, Bars und Spätis eine fast sureale Mischung bilden. Diese Gegensätze konnten auch die heutigen Acts vermitteln: …

Festivalvorschau: NCN – 14. NCN Festival – Nocturnal Culture Night

Die 14. NCN – Nocturnal Culture Night findet wie in jedem Jahr im September statt. Es gehört bereits seit 2005 zu den kleinen und feinen Festivals der Szene. Mit der auf 2.500 Gäste limitierten Anzahl an Besuchern hat das Festival in Deutzen in der Nähe von Leipzig trotzdem Kultstatus erlangt. Die Veranstalter denken sich immer wieder etwas …